P u m à h


Mein chaotisches, lustiges und hoffnungsloses Leben.

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








Das Erste

So, hier dann mal mein erster Eintrag. Ich stelle mich kurz vor. Ich heiße Pumàh, bin 17 Jahre alt und habe mich als Azubi für internationales Hotelmanagement beworben. Eignungstest - Vorstellungsgespräch... bisher lief alles super. Heute musste ich dann für einen Tag ins Hotel. Herr Fischer (er hat eine Glatze) führte mich in die Umkleide. Er gab mir eine Krawatte, nein, es war eine ganz spezielle, nämlich seine, und ich sollte doch bitte gut darauf aufpassen und den Knoten nicht öffnen. Das Problem nur: Ich hatte noch nie in meinem Leben eine Krawatte an. Und dann gab er mir etwas, das aussah wie ein riesengroßes Tuch mit 2 Fäden und 2 Löchern drin. Da passten meine Arme durch, also dachte ich, ziehste das mal an. Herr Fischer (der Glatzkopf) fragte mich anschließend, warum ich meine beiden Arme durch die Öffnungen (um an die Hosentasche zu gelangen) stülpte. So, jetzt kann sich jeder vorstellen, wie dämlich ich da stand. Okay, er machte mir die Schürze um und knotete sie. Sein Zitat: "Wissen Sie, das ist immer so komisch wenn ein Mann einen Mann anfasst." Ja, mein Gott, mir macht das auch unheimlich viel Spaß (Achtung Ironie), aber wenn ich noch nicht einmal erkenne, dass das eine Schürze ist, wie soll ich sie dann binden können? Die Krawatte, nein, seine Krawatte band er mir dann,relativ genervt, um, und unter allem Stress und Anspannung die durch meinen Körper fließte, habe ich keinen einzigen Knopf der Weste zubekommen. Dann knöpfte er die mir auch noch zu. Ich hätte es ja schon noch hinbekommen... der restliche Tag verlief eigentlich super.
25.10.06 20:06
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Windlicht / Website (26.10.06 09:36)
Hey, schön dass Du nun auch einen Blog hast.
Ich werde sicher oft vorbeischauen und lesen was bei Dir so los ist.

Und das mit der Ausbildung läuft sicher super. Am Anfang ist alles schwer. Bald ziehst Du die Klamotten im Schlaf an. Ich drück Dir die Daumen und hoffe, dass Du den richtigen Beruf gewählt hast. Es wird nicht einfach werden.

ganz liebe Grüße

von Windlich aka JaneDoe


Kai / Website (26.10.06 16:56)
Danke, ist echt lieb von dir^^ Obwohl ich garantiert keine Zeit haben werde für soooo viel.... forum, blog, etc..

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung